Individuelle Absatzberatung

Sie suchen Vertriebs- oder Kooperationspartner in Island? Sie wünschen Auskünfte über potenzielle Direktabnehmer?

Die Art und Weise, wie Geschäftskontakte etabliert werden, kann Ihre Erfolgsaussichten in entscheidendem Maße beeinflussen. Ihr Erstkontakt zu potentiellen isländischen Geschäftspartnern sollte am Besten persönlich sein und in der Landessprache erfolgen. Wir unterstützen Sie gern bei der Markterschließung und vermitteln Ihnen erste Gesprächstermine mit isländischen Interessenten.

Zur Optimierung der Erfolgsaussichten offerieren wir Ihnen folgende Vorgehensweise:

1. Zielgruppendefinition / Marktchancenanalyse

  • Ihr Suchprofil dient uns als Vorgabe!
  • Durchführung von Expertengesprächen
  • Benennung der Marktteilnehmer
  • Auswahl und Benennung von geeigneten Partnern
  • Erstellung von Unternehmensprofilen
  • Darstellung der verschiedenen Distributionswege
  • Kontakte zu Entscheidungsträgern der Branche
  • Beurteilung der Marktnachfrage, der Markttrends und der Absatzmöglichkeiten
  • Wettbewerbsstudie mit Durchführung einer Konkurrenzanalyse; Darstellung der Profile der Mitbewerber
  • Prüfung der technischen und rechtlichen Markteintrittsvoraussetzungen

 

Übersicht über relevante Messen, Fachzeitschriften, Verbände

2. Produkt- und Unternehmenspositionierung

  • Erarbeitung der produkt- und unternehmensspezifischen Wettbewerbsvorteile Ihres Unternehmens
  • Erstellung eines "Verkaufsschreibens" auf Isländisch, das auf Ihre Firma zugeschnitten ist und die Stärken Ihres Unternehmens klar herausstellt.

3. Kommunikation, Kontakt zu potenziellen Partnern

  • Eingehende Prüfung potenzieller Interessenten.
  • Übersetzung von Prospekten
  • Telefonische, schriftliche und persönliche Kontaktaufnahme mit den geeigneten Unternehmen, Durchführung von Direktmailings, Telefonische Sensibilisierung für Ihre Unternehmens- und Produktpräsentation
  • Anzeigenschaltung und Platzierung eines redaktionellen Beitrages in ausgewählten Publikationen
  • Übermittlung von Firmenbeschreibungen an Ihr Unternehmen. Diese potentiellen Partner kommen für konkrete Verhandlungen mit Ihnen in Frage.

4. Gesprächsvorbereitung und -begleitung

  • Terminvereinbarung und Vorbereitung von Verhandlungsgesprächen
  • Erstellung detaillierter Profile Ihrer Gesprächspartner
  • Einholung von Bonitäts- und Handelsauskünften
  • Reisevorbereitungen sowie Begleitung und Unterstützung bei Ihren Vertragsverhandlungen
  • Erstellung einer Gesprächszusammenfassung für jedes Gespräch

 

Mitgliedsunternehmen gewähren wir einen Rabatt von 30%.

Gern arbeiten wir Ihnen eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Schritte aus. Dazu benötigen wir Ihre konkrete Aufgabenstellung.